14.11.2017

Bürgermeister aus Daressalam zu Gast bei Olaf Scholz

Hamburgs Erster Bürgermeister hat seinen Amtskollegen Lord Mayor Isaya Mwita aus der tansanischen Partnerstadt im Hamburger Rathaus empfangen.

Nach der Eintragung von Lord Mayor Isaya Mwita in das Goldene Buch der Hansestadt unterzeichneten beide Bürgermeister eine aktualisierte Gemeinsame Erklärung für die Zusammenarbeit bis zum Jahr 2020. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz betonte, dass Austausch und Gespräche in einer globalisierten Welt unverzichtbar seien, und bezeichnete die Partnerschaft mit Daressalam als „ein großartiges Mittel“. Die seit 2010 bestehende Städtepartnerschaft wird seit 2012 durch eine Klimapartnerschaft zwischen Hamburg und Daressalam ergänzt. Zu den wichtigen Kooperationsfeldern gehört in diesem Zusammenhang auch die Beratung der tansanischen Hafenbehörde.

Die „Sellhorn Africa Consulting Limited“ hat ihren Sitz ebenfalls in Daressalam und betreibt einige Projekte in Afrika. Dipl.-Ing. Charles Bahizi (links im Bild) vertritt die Tochtergesellschaft als Geschäftsführer.