Bauingenieur (m/w/d) als "Port and Coastal Engineer" für ein Projekt in Daressalam / Tansania.

Werden Sie Teil unseres Teams und nutzen Sie die Vorteile, die wir Ihnen als international aufgestelltes Unternehmen bieten.

Wir suchen Sie!

Das erwartet Sie:

Ihre Haupttätigkeit als „Port and Coastal Engineer“ besteht in:

  • Technische Unterstützung der Hafenbehörde bei Planung und Ausschreibung der Hafeninfrastruktur
  • Interne Koordinierung der relevanten Projektbeteiligten
  • Prüfung von Studien-, Planungs- und Bauunterlagen
  • Teilnahme an Ortbegehungen und Besprechungen
  • Projektorganisation und –dokumentation
  • Sonstiges: Einweisung/Training der Kundenmitarbeiter im Aufgabenbereich, ggf. Vertretung des Teamleiters/Projektleiters Vorort, Mitwirkung bei der Organisation von projektbezogenen Delegationsbesuchen sowie Teilnahme an projektrelevanten Konferenzen.

 

Start: Ab sofort, Laufzeit 2 Jahre (optional verlängerbar), Einsatzort: Daressalam, Tansania

 

Das erwarten wir:

  • abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./Dipl.-Ing. (FH) oder Master) im Fachbereich Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hafen-/Wasserbau- oder Küsteningenieurwesen
  • Weiterbildung im Kaimauer- und Hafenbau ist ein zusätzlicher Vorteil
  • 15 Jahre Berufserfahrung
  • 6 Hafen-/Wasserbauprojekte in den letzten 12 Jahren und davon min. 3 Hafen-/Wasserbauprojekte in Entwicklungsländern
  • Gute Kenntnisse von technischen Normen und Richtlinien
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Gute Beherrschung der MS Office-Programme sowie CAD-Systeme
  • Engagement, Ergebnisorientierung und Kommunikationsgeschick
  • Selbstständiges und kundenorientiertes Arbeiten
  • Team- und Organisationsfähigkeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angabe
des möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an:

 

Sellhorn Ingenieurgesellschaft mbH
Herrn Charles Bahizi
Teilfeld 5, 20459 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 36 12 01-0
E-Mail:
Internet: www.sellhorn-hamburg.de

Zurück